Willkommen bei der Language Route!

Die Language Route ist ein Konzept zur Umsetzung alltagsintegrierter Sprachbildung und -förderung im Elementarbereich. Seit vielen Jahren wird sie deutschlandweit erfolgreich in Kindertagesstätten eingesetzt.   So wurde die Language Route in einer Umfrage der Nordrhein-Westfälischen Landesregierung als beliebtestes - weil wirksamstes - alltagsintegriertes Sprachförderkonzept in NRW genannt!   Eine wissenschaftliche Studie  konnte nachweisen, dass das Language Route-Konzept wirksam ist und Kinder tatsächlich davon profitieren.

 

Aktuelles

   

Wer hätte gedacht, dass die neuen Ideen, die wir vor zehn Jahren aus den Niederlanden mitbrachten, einmal so große Kreise ziehen würden? Damals wurde es Fachleuten gerade bewusst, dass die sogenannte „separierende Sprachförderung“ einzelner Kinder in Kindertageseinrichtungen leider nicht den gewünschten Effekt zeigte. Dass sie außerdem für die pädagogischen Fachkräfte eine sehr große zusätzliche Belastung darstellte und dass es vermutlich besser wäre, alle Kinder einer Gruppe gemeinsam und doch individuell im Alltag zu fördern. Doch wie sollte das am besten und systematisch funktionieren?

Auf diese Frage hatten die niederländischen Fachleute schon damals, vor über zehn Jahren, eine Antwort: Sie entwickelten das Language Route-Konzept. Eben jenes Konzept, das ProLog kurze Zeit später nach Deutschland holte, übersetzte und für die deutschen Rahmenbedingungen anpasste.

Seitdem ist viel passiert. Eine wissenschaftliche Studie konnte nachweisen, dass das Language Route-Konzept tatsächlich wirksam ist. Gleichzeitig bildeten wir zahlreiche motivierte TrainerInnen aus und schulten noch viel mehr Kita-Teams. Allein in Köln wurden in den letzten sechs Jahren alle städtischen Kitas von ProLog in der Language Route weitergebildet. Regelmäßige Coachings sorgen dafür, dass das Konzept in den Einrichtungen lebendig bleibt.

Als Dankeschön für den langjährigen Erfolg möchten wir gerne etwas zurückgeben. Klicken Sie einfach auf den Button, um zu unserem Jubiläumsgeschenk zu gelangen!

Wir danken unseren Partnern, der Forschungs- und Beratungsagentur Sardes und dem Expertisecentrum Nederlands der Uni Nijmegen  für die langjährige Zusammenarbeit und allen geschulten Fachkräften, Einrichtungen und Trägern für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Auf die nächsten zehn Jahre!

 

 

 

Weitere Informationen

FÜR INTERESSIERTE   FÜR ENTSCHLOSSENE   FÜR AKTIVE


Sie möchten gerne mehr über die Language Route, ihre Inhalte und Abläufe erfahren?
mehr >

 


Sie möchten Ihre Einrichtung gerne zur Language Route-Weiterbildung anmelden und sind an Details zur Organisation und Planung einer Schulung interessiert?
mehr >

 


Sie setzen die Language Route bereits in Ihrem pädagogischen Alltag um und sind auf der Suche nach praktischen Anregungen?
mehr >

 

Das Wichtigste in Kürze
in unserem Flyer (pdf)

 

Flyer Language Route

 

 

Alles Wissenswerte übersichtlich zusammengestellt
in unserer Broschüre (pdf).